Wein-Webshop

Unsere feinen Weine können Sie auch bei Ihnen Zuhause geniessen. Besuchen Sie unseren Wein-Webshop.
www.lidanto.ch

Caranci Gastronomie

 Die Adriano Caranci Gastronomie Gruppe ist ein junges und dynamisches
 Unternehmen, welches seinen Ursprung in Waltenschwil AG hat.

 Der gebürtige Italiener Adriano Caranci hat schon im Kindesalter die Liebe zur
 Gastronomie entdeckt. Um sein „Sackgeld“ aufzubessern, war er an
 Sonntagen in der Küche des Cafés Treff in Reinach tätig.
 Nach den klassischen Ausbildungen in der Gastronomie eröffnete er 2003
 gemeinsam mit seinem  Bruder Giuliano das heute noch erfolgreiche
 Ristorante La Deliziosa in Boniswil. 2010 entschied er sich für einen Ausstieg
 aus dem Familienunternehmen und er leitete nach diversen Aus- und Weiterbildungen die Restauration des renommierten Hotels Seedamm Plaza**** in Pfäffikon SZ.

Nach den lehrreichen Jahren im Seedamm Plaza entschied er sich wieder für die Selbständigkeit.
2015 übernahm er das Ristorante Volare in Waltenschwil, welches nach kurzer Zeit zum italienischen Geheimtipp im Freiamt und darüber aus wurde und noch heute ist.

Die Leidenschaft zur italienischen Küche liegt bei Adriano Caranci in den elterlichen Wurzeln. Die Leidenschaft für gutes Essen verbindet sich natürlich mit gut mit genussvollem Wein. Kurzerhand entschied er sich daher, seine eigenen Weine zu importieren und er gründete im Frühling 2016 die Lidanto Handel GmbH (LIDANTO.ch) mit Sitz in Waltenschwil. Aus der Lidanto Handel GmbH wurde in kurzer Zeit eine in der Region bekannte Quelle für guten und preiswerten Wein.

Adriano Carancis Weitblick für kulinarische Genüsse begleitet Ihn tagtäglich und da er im Freiamt kein Unbekannter mehr war, wurde er auf den Hecht in Rottenschwil angesprochen. Das wäre doch ein interessanter Betrieb. Die Familie Meier war und ist sich sicher: Wenn jemand „Ihren“ Hecht nach den letzten turbulenten Jahren wieder auf Touren bringt, dann ist das Adriano Caranci. Nach kurzen Verhandlungen waren sich die Gastronomen Meier/Caranci einig und der Mietvertrag wurde unterschrieben.

Womit im März 2017 das dritte Abenteuer für den Jungunternehmer startet...

Auch für die Zukunft bestehen bereits klare Pläne. Als nächster Schritt entsteht im Sommer/Herbst 2017 als Kombination der beiden Betriebe Volare und Hecht und seinen eigenen Weinen das Adriano Caranci Catering-Unternehmen.